Am 8. Juni 2016 stellte Rainer Barth verbunden mit wunderbaren Fotos das Wanderbuch „Jubiläumsweg im Bodenseekreis“ vor

Im Frühjahr 2016 erschien im Gessler  Verlag die dritte vollständig überarbeitete und neu gestaltete Auflage des Wanderführers „Jubiläumsweg Bodenseekreis. Von Kressbronn bis Überlingen – der Bodenseekreis in 6 Etappen“. Der Autor Rainer Barth verwirklichte diesen Weg zum 25jährigen Kreisjubiläum. Am 16. Juni 1998 wurde der 111 km lange Jubiläumsweg durch das nördliche Bodensee-Hinterland offiziell eröffnet.  Rainer Barth führt den Wanderer über besonders schöne Hügel, Höhenzüge, Aussichtsplätze, Flusstäler und Tobel, Dörfer, Kirchen, Kapellen und Schlösser  durch den Bodenseekreis, immer vor der Kulisse von Bodensee und Alpen. Gleichzeitig erfährt der Leser viel über Natur, Geschichte und Kunst dieser einmaligen Landschaft.

Rainer Barth, geboren 1954, aufgewachsen in Schwäbisch Gmünd, lebt seit 1978 im Raum Friedrichshafen. Er arbeitet als Sozialplaner im Landratsamt Bodenseekreis,  ist begeisterter Bergsteiger und Wanderer und schriftstellerisch und photographisch tätig. Rainer Barth ist Verfasser des „Friedrichshafener Wanderbuchs“ und des Bildbandes „Seeberge – das Alpenpanorama am Bodensee“, Mitautor des Führers „Der Bodenseekreis“. Regelmäßige Beiträge im Jahrbuch „Leben am See“ und Zeitschriftenartikel.