0

Wie die einarmige Schwester das Haus fegt

25,00 €
(inkl. MwSt.)

Lieferbar innerhalb 24 Stunden

In den Warenkorb
Bibliografische Daten
ISBN/EAN: 9783959881852
Sprache: Deutsch
Umfang: 328 S.
Format (T/L/B): 2.5 x 21.2 x 13.7 cm
Einband: gebundenes Buch

Beschreibung

'Ein kraftvoller und schonungsloser Roman über die dunklen Seiten eines Inselparadieses.' (Bookseller) Baxter's Beach, Barbados: ein perfektes Paradies, solange niemand an der Oberfläche kratzt. Cherie Jones erzählt in eindringlicher, lyrischer Sprache davon, wie Liebe und Verbrechen die Leben ihrer Figuren über alle Klassenschranken und Hautfarben hinweg auf dramatische Weise verändern. 'Jones' Debüt wirft einen genauen Blick auf das Leben der einheimischen Barbadier und der wohlhabenden Leute, die ihre Lebenswelten besetzen.' Publishers Weekly - Ausgezeichnet mit dem Deutschen Krimipreis 2022.

Autorenportrait

Cherie Jones ist Anwältin und lebt auf Barbados. 1999 gewann sie den Commonwealth Short Story Prize. Anschließend studierte sie 2015 Kreatives Schreiben in Sheffield Hallam, wo sie sowohl den Archie Markham Award als auch den A.M. Heath Prize gewann. Im Jahr 2015 erhielt sie außerdem ein Vollstipendium des Vermont Studio Centre. »Wie die einarmige Schwester das Haus fegt« ist ihr erster Roman.